Bitkom


Der Digitalverband Bitkom, als der wichtigste Verband der digitalen Wirtschaft, steht im Projekt FLIP für die folgenden Aufgaben und Umsetzungsziele:

  • Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung: Über seinen effektiven und exklusiven Zugang zu Unternehmen aller Größenklassen der digitalen Wirtschaft sorgt der Bitkom für eine projektbegleitende Verbreitung der Ansätze und Ergebnisse.
  • Entwicklung eines Benchmarking-Konzeptes für die digitale Wirtschaft: Im Rahmen des Projektes wird der Bitkom mit den Partnern eine Online-Lösung entwickeln, die es Unternehmen ermöglicht, ihr Kompetenzmanagement zu vergleichen und eigene Gestaltungsansätze für ein dynamisches Kompetenzmanagement aus den Erfahrungen besonders erfolgreicher Unternehmen abzuleiten.
  • Aufbau eines Datenpools: Der Bitkom betreibt im Rahmen von FLIP für die kontinuierliche Sammlung von anonymisierten Daten zum Kompetenzmanagement in Unternehmen der digitalen Wirtschaft, mit denen das zu entwickelnde Benchmarking-Tool aufgebaut wird.

Logo BITKOM

Ansprechpartnerin

Bitkom Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.
Albrechtstraße 10
10117 Berlin-Mitte
Stefanie Brzoska
s.brzoska@bitkom.org

Förderkennzeichen

01FK14047